Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass die DOXNET-Familie den persönlichen Austausch und das Networking außerordentlich schätzt, so hat die Jahreskonferenz 2023 diesen Beweis eindrucksvoll geliefert: „Wir haben einen Teilnehmerrekord“, sagte Vorstands-Chef Udo Schäfer bei der Begrüßung im Kongresshaus Baden-Baden. Und tatsächlich präsentierte sich das große Branchentreffen qualitativ und quantitativ in Bestform.
Das Themenspektrum war erneut weit gefasst und doch fokussiert. Insbesondere der Aspekt Nachhaltigkeit ist ein Thema, das immer stärker ins Blickfeld rückt, was sich im Vortragsprogramm widerspiegelte.
Die 25. DOXNET-Jahreskonferenz & Ausstellung war wieder ein Highlight. Die Ausstellung mit Unternehmens-Ständen auf zwei Stockwerken lieferte den perfekten Rahmen fürs Networking, und das Vortragsprogramm spannte wie gewohnt einen weiten inhaltlichen Bogen.

DOXNET: Netzwerk-Treffen unterstreicht seine Bedeutung

Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass die DOXNET-Familie den persönlichen Austausch und das Networking außerordentlich schätzt, so hat die Jahreskonferenz 2023 diesen Beweis eindrucksvoll geliefert: „Wir haben einen Teilnehmerrekord“, sagte Vorstands-Chef Udo Schäfer bei der Begrüßung im Kongresshaus Baden-Baden.

DOXNET vor Ort Luzern 2023 @ Hunkeler Innovationdays

Die Halbtageskonferenz mit fundierten Vorträgen - gesponsert und präsentiert von den namhaften Herstellern - fand großes Interesse. Interessante Vorträge zu aktuellen Themen, ein hochkarätiger Key-Note-Speaker und die anschließende Abendveranstaltung im Foyer des Messeareals begeisterten wieder einmal mehr das Fachpublikum.

Kooperation: DOXNET und das Postmaster-Magazin

Außergewöhnliche Medienpartner bereits seit 15 Jahren. DOXNET verbindet seit 15 Jahren eine besondere Medienpartnerschaft mit dem Postmaster-Magazin, der Fachzeitschrift für Datendruck, Dokument und Sendung: Das Postmaster-Magazin war nämlich für DOXNET der erste Medienpartner überhaupt.