DOXNET-Veranstaltungen: Das Jahresprogramm

Baden-Baden, 06.-08. September 2021. Der Ausblick auf die anstehenden Veranstaltungen des DOXNET-Verbands:

Das Herbstmeeting DOXNET Anwenderforum für Entscheider findet am 6. Oktober 2021 digital statt. Unter dem Motto „Voneinander lernen, um noch professioneller Dokumenten- Management zu betreiben!“ soll das Forum in erster Linie eine Plattform für Erfahrungsaustausch und Informationsbeschaffung bilden.

Beim DOXNET Thementag in München am 21. Oktober 2021 dreht sich alles um das Thema Paketlogistik. Experten auf diesem Gebiet geben spannende Einblicke und stellen interessante Projekte vor.

DOXNET vor Ort @ POSY-OutputForum heißt es am 10. und 11. November 2021 in Hannover. Es ist geplant, das POSY-OutputForum als hybride Veranstaltung durchzuführen – falls eine Anreise nicht möglich ist, kann man somit alternativ online per Live-Stream teilnehmen. Diese Reihe ist traditionell als Halbtageskonferenz ausgelegt, eingebettet in eine internationale Messe oder Veranstaltung.

Die 24. Fachkonferenz und Ausstellung ist für den 20. bis 22. Juni 2022 im Kongresshaus Baden-Baden geplant.

Mit seinen Angeboten will der Verband auch in Zukunft interessante und attraktive Informations- und Networking-Plattformen bieten. Veranstaltungsideen und Themenvorschläge aus den Reihen der Mitglieder nimmt der DOXNET-Vorstand gerne entgegen.

Ein Überblick über die nächsten Termine der Fachkonferenz mit angeschlossener Ausstellung im Kongresszentrum Baden-Baden:

  1. Fachkonferenz und Ausstellung: 19. bis 21. Juni 2023
  2. Fachkonferenz und Ausstellung: 24. bis 26. Juni 2024

 

1.648 Zeichen, Belegexemplar erbeten.

 

Über DOXNET:

DOXNET – The Document X-perts Network e.V. ist ein branchenübergreifender Fachverband, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, in Deutschland, Österreich und der Schweiz den Einsatz von Dokumentenmanagement-Technologien im Hochvolumenbereich zu fördern. DOXNET spricht Entscheider/Planer aus der ersten und zweiten Managementebene von Rechenzentren, Versicherungen, Banken, Druckdienstleistern, Digitaldruckereien und grafischen Betriebe sowie lT-Manager, Betriebs- und Organisationsleiter an. Für diesen Personenkreis bietet man Programme und Tagungen zum effektiven Einsatz elektronischer Dokumententechnologien an.

Der Verband betreut über 700 Einzelmitglieder aus rund 200 Firmen und Organisationen und wird durch einen elfköpfigen Vorstand aus Anwendern sowie Hard- und Softwareanbietern vertreten.

Weitere Informationen im Internet unter:             www.doxnet.eu

Pressekontakt:

Rainer Rindfleisch
Vorstand/Sekretär
DOXNET e.V. c/o Kern GmbH
Elbinger Straße 12
64625 Bensheim
Tel.: +49 6251 582 45
Fax: +49 6251 582 50
E-Mail: presse@doxnet.de