DOXNET

Die nächsten DOXNET Veranstaltungen

Education Day, Fachkonferenz & Ausstellung sowie DOXNET Tag: Neben dem Höhepunkt im Jahreskalender – der dreitägigen Fachkonferenz & Ausstellung in Baden-Baden – organisiert der Verband wieder eine Reihe von Veranstaltungen, um den Mitgliedern und Interessenten weiterhin attraktive Informations- und Networking-Plattformen zu bieten.

“Softwareprozesse rund ums Dokument” lautet das Thema des diesjährigen DOXNET Education Day, der am 27. April 2017 im RAMADA Hotel Frankfurt Messe stattfindet.

Zielgruppe sind sowohl neue Mitarbeiter aus dem Transaktionsumfeld, als auch Teilnehmer aus der grafischen Industrie, die sich einen Überblick verschaffen wollen. Selbstverständlich sind aber auch alle Interessierten herzlich willkommen.

Neben dem Key-Note Vortrag zum Thema „Softwareprozesse rund ums Dokument“ wird es am Vormittag noch einen interessanten Vortrag zum Thema „Neue BaFin Richtlinien für Dokumente“ geben.

Der Nachmittag ist für Softwarehersteller aus dem Bereich Workflowautomatisierung und Workflowmanagement reserviert. Hier werden in kurzen Vorträgen auf sehr anschauliche Art und Weise die Produkte der einzelnen Hersteller zu diesen Themen präsentiert.

Die 3-tägige Fachkonferenz & Ausstellung, die vom 19. – 21.06.2017 im Kongresshaus Baden-Baden stattfindet, ist das jährliche Highlight. Neben hochkarätigen Key-Note-Speakern und zahlreichen Fachthemen aus dem Bereich des Dokumentenmanagements berichten Anwender von interessanten Installationen und Projekten. An den Veranstaltungen nehmen regelmäßig über 600 Experten teil.

Die Besucher erleben, unter anderem, Vorträge zu interessanten Themen des Dokumentenmanagements wie,

  • independent closed loop
  • gig data – big science
  • customer journey und Omnichannel
  • HTML 5 – Inhalte für Websites und personalisierte Apps
  • Effizienzstudie digitaler Markt
  • Spektralwert-Analyse im Highspeed Inkjet Druck
  • Internes Accounting
  • Post – Next Level.

Abgerundet wird das Veranstaltungsangebot mit dem DOXNET Tag am 23.11.2017 in München. Mit dieser Vortragsreihe will der Verband mit allen Teilnehmern aktuelle, spezifische Themen diskutieren und näherbringen. Damit reagiert man auf Veränderungen am Markt und beleuchtet Themen, die alle Mitgliedergruppen betreffen oder interessieren.

Pressesprecher Rainer Rindfleisch: “An Bewährtem festhalten und Neues wagen”, so lautet das Motto für 2017 “und wir freuen uns, wenn wieder zahlreiche Mitglieder und Interessenten den Verband auf diesem Weg begleiten und unterstützen.”