Comparting 2020

Comparting 2020: Der internationale Fachkongress für zukunftsweisende Lösungen in der Omnichannel-Kundenkommunikation

Ungewöhnliche Zeiten verlangen ungewöhnliche Maßnahmen: Nach gründlichem Abwägen von Vor- und Nachteilen hat sich Compart angesichts der Covid-19-Situation dazu entschlossen, das Comparting 2020 vom 18. bis 19. November komplett als virtuelle Konferenz durchzuführen.

Am Charakter des internationalen Fachkongresses ändert sich dadurch nichts. Wie gewohnt erwartet die Teilnehmer ein spannender Mix aus Anwenderberichten, Technologievorträgen, Keynotes und Live-Demos, der das breite Spektrum einer modernen Omnichannel-Kundenkommunikation widerspiegelt.

Mit dem neuen virtuellen Format erwartet Sie auch in diesem Jahr ein inhaltlich spannender Mix aus Anwenderberichten, Technologievorträgen und neuen Produkt-Demos. DOXNET Vorstandsmitglied Rainer Rindfleisch wird am Donnerstag, den 19.11.2020 von 11:30 – 12:00 Uhr den Verband, die Ziele sowie die geplanten Aktivitäten und Veranstaltungen vorstellen.

https://www.compart.com/de/comparting-2020

Mitgliederversammlung: Weichenstellungen für die Zukunft

Die erste digitale Mitgliederversammlung fand am 22.10.2020 aus der Geschäftsstelle in Wetzlar statt. Die einzelnen Tagesordnungspunkte wurden per Videokonferenz abgearbeitet, die Mitglieder konnten mittels eines Online-Votings bei den Abstimmungen ihre Stimmen abgeben.

Die Voraussetzungen des Verbandes sind mit 720 Mitgliedern weiterhin hervorragend. Kassenwart Hans-Peter Niesyt konnte vermelden, dass DOXNET finanziell sicher aufgestellt ist. Der mit Abstand größte Anteil der Ausgaben wird in die Veranstaltungen investiert wird, hieraus stammen auch die größten Einnahmeposten.

Die Kassenprüfer bescheinigten eine einwandfreie Führung der Kasse. Die Entlastung des Kassenwarts und des gesamten Vorstands erfolgte einstimmig, bei Enthaltung der Vorstandsmitglieder.

Mit Blick auf die kommenden Aktivitäten stellte Udo Schäfer das neue Jahresmotto vor: Herausforderungen annehmen — Zukunft aktiv gestalten. Die Aufteilung der Vorstandsarbeit in kleine Teams habe sich bewährt, bilanzierte Schäfer und erläuterte einen Aktionsplan, der Punkt für Punkt abgearbeitet werden soll.

Zum Schluss ging er auf das Jahrbuch 2020 ein: Der Vorstand hat entschieden, Ende des Jahres wieder ein Jahrbuch herauszugeben. Sponsoren erhalten 50 Prozent Nachlass für Anzeigen.

Für 2021 hat sich der Verband viel vorgenommen, immer in der Hoffnung, dass die Angebote wieder in gewohnter Form stattfinden können. Der reibungslose Ablauf der digitalen Mitgliederversammlung hat aber gezeigt, dass DOXNET auch diese Herausforderungen erfolgreich meistern kann.

DOXNET Vorstands-Klausurtagung 2020

Die strategische Ausrichtung des Verbandes, ein neues Corporate Design, die Website, das Jahrbuch 2019 sowie der bevorstehende erste virtuelle DOXNET Tag inklusive einer anschließenden Mitgliederversammlung waren die Schwerpunkte der diesjährigen Klausurtagung des Vorstandes. Das zweitägige Treffen fand am Freitag, den 25.09.2020 und Samstag, den 26.09.2020 erstmals in der neuen Geschäftsstelle in Wetzlar statt.

Trotz der aktuell eingeschränkten Möglichkeiten arbeiten wir an neuen Basis-Themen. Gerade in Bezug auf die aktuell neuen Arbeitsbedingungen macht es Sinn, den Blick auf den gesamten Dokumenten LifeCycle zu richten. Blickt man auf den Kreislauf eines Dokuments, stellt man schnell fest, dass sich Themen wie Konvertierung, Archivierung, Eingangsmanagement, Portallösungen etc. nicht mehr ganz voneinander trennen lassen bzw. teilweise miteinander verschmelzen. Dieser Thematik stellen wir uns zurzeit in einer kleinen Arbeitsgruppe. Wir loten aus, an welcher Stelle dieses Thema für unseren Verband einen Mehrwert bietet und wie wir uns dem nähern können, um unsere Mitglieder bei der sich rasant Verändernden Welt bestmöglich zu unterstützen.

DOXNET auf den Mailingtagen am 17.09.2020 in Frankfurt

Die mailingtage 2020 stehen für Programmatic Printing, für datengetriebene Dokumente und crossmediale Dialogmarketing-Ansätze, die geschickt moderne ONLINE-SKILLS mit trendigen OFFLINE-USPs smart kombinieren! Dialog-, Dokument- und Versand-Experten blicken auf synergetische Markt-Szenarien, crossmedial datenbasierte Zukunftsstrategien für B2B und B2C und präsentieren haptische Touchpoints zum Trend Distanzkommunikation.

Für eine bestmögliche Sicherheit vor Ort wird für alle Teilnehmer, Speaker, Teams und Aussteller eine daten- und ticketbasierte Eingangskontrolle mit einem Infrarot-Thermo-Check erfolgen. Die Messung der Körpertemperatur ist ein zusätzlicher Sicherheitscheck beim Einlass. Somit können sich die Teilnehmer im weitläufigen Gebäude und der erstmals 2020 eröffneten Empore sowie auf den wunderschönen Terrassen wohlfühlen und frei bewegen.

Nach der Kongress-Messe ermöglicht man den Inhabern eines personalisierten Tickets den Zugang zu den facettenreichen Inhalten von Digital-Connect. Neben sämtlichen Vorträgen findet man dort auch anknüpfende Beiträge.

DOXNET unterstützt als Verbandspartner die Veranstaltung und ist mit drei Vorstandsmitgliedern persönlich vor Ort präsent. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen regen Austausch! www.doxnet.dewww.mailingtage.de

Änderungen der geplanten Veranstaltungen

Aufgrund der Corona Pandemie ändern sich unsere geplanten Veranstaltungen für das zweite Halbjahr wie folgt:

  • DOXNET vor Ort während des POSY-OutputForum 2020: entfällt.
  • DOXNET Tag am 22.10.2020: Online-Videokonferenz.
  • DOXNET Anwenderforum im Herbst: 23.09.2020 von 09:00 – 12:00 Uhr virtuelles „GoToMeeting“.

Termine und Geschäftsstelle

Die Termine im 2. Halbjahr 2020:

DOXNET Tag am 22.10.202 in München

DOXNET vor Ort am 11.11.2020 @ POSY-OutputForum in Hannover

Neue Geschäftsstelle in Wetzlar

In der Geschäftsstelle laufen alle organisatorischen Fäden zusammen, außerdem wird der Post- und Schriftverkehr über die neue Adresse in Wetzlar abgewickelt. Mit diesem Schritt wollen wir unsere Strukturen weiter professionalisieren und zukunftssicher gestalten. DOXNET e.V., Mühlgrabenstr. 6, 35578 Wetzlar. Ansprechpartnerin: Gaby Grosse, gaby.grosse@doxnet.de, Tel: +49 171 2 21 65 76

Zwischenbilanz Fachkonferenz Baden-Baden

Ausstellungsfläche mit 43 Ausstellern und 620 qm auf Vorjahresniveau – Anwender-, Grundsatz- und Herstellervorträge auf Kurs – attraktives Sponsoring als Gold-, Silber-, Bronze-, Bänder- oder Sachsponsor noch möglich – Education Day am Dienstag, 12.05.2020.

Neue Geschäftsstelle in Wetzlar

Auch ein Verband, der auf die Wege der digitalen Kommunikation setzt, möchte seinen Mitliedern eine „analoge“ Kontakt- und Anlaufstelle bieten. In der Geschäftsstelle sollen alle organisatorischen Fäden zusammenlaufen, außerdem läuft der Post- und Schriftverkehr über die Adresse Mühlgrabenstr. 6 in 35578 Wetzlar. Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle ist die stellvertretende Vorsitzende Gaby Grosse – gaby.grosse@doxnet.de.

Mit diesem Schritt wollen wir unsere Struktur weiter professionalisieren und zukunftssicher gestalten sowie unseren Mitgliedern einen zusätzlichen Service bieten.

Doxnet Jahrbuch

Einmal jährlich präsentiert der DOXNET Vorstand die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres in Form eines Jahrbuchs. Ihr persönliches Exemplar können Sie ab sofort gerne in unserer Geschäftsstelle anfordern: gaby.grosse@doxnet.de

Termine 2020: Save the date!

Frühjahrsmeeting DOXNET Anwender Forum
25.03.2020 in Unterföhring

 

22. DOXNET Fachkonferenz + Ausstellung
vom 11.05. bis 13.05.2020 in Baden-Baden – wegen drupa bereits im Mai

 

DOXNET vor Ort während der drupa 2020
23.06.2020 ab 17:00 Uhr in Halle 1, Seminarraum 15

 

DOXNET Tag
22.10.2020 im Novotel Messe München